Lehrgangstermine

Seit Oktober 2020 finden die Kurse zur Anglerprüfung per Sondergenehmigung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) als Onlineseminare statt. Sollte Ihnen keiner der Termine zusagen oder in Ihren Terminplan passen, so können Sie den Lehrgang auch ohne Mehrkosten auf mehrere Termine verteilen. Wählen Sie dazu bitte bei der Anmeldung den Lehrgang aus, in dem Sie den ersten Unterricht besuchen möchten, und geben Sie unter "Bemerkungen" an, wann sie die restlichen Themengebiete absolvieren wollen. Wichtig ist, dass Sie vor der Prüfung jedes Thema einmal besucht haben.

Voraussetzung für die Teilnahme am Onlinelehrgang ist ...

  • ... ein internetfähiges Endgerät mit Webcam (PC, Notebook, Tablet),
  • ... eine stabile Internetverbindung

Wer sich unsicher ist, ob die technischen Voraussetzungen vorhanden sind, kann gerne vor einer Anmeldung mit dem Referenten einen kostenlosen Probetermin vereinbaren, in dem kurz getestet wird, ob alles funktioniert und auch die Grundlagen der Konferenzsoftware angesprochen werden.

Einen Überblick, wie der Kurs abläuft finden Sie auch in diesem kurzen Video.

Wochenendlehrgänge

Aktuell gibt es noch keine neuen Termine für 2022. Geplant ist im Augst wieder mit Kursen zu starten.